Legde

Postleitzahl:19336
Gemeinde:Legde/Quitzöbel
Landkreis:Prignitz
Einwohner:316

Der Name des Ortes geht auf dessen Lage am Rand der Karthane-Niederung zurück. Das Wort "legede" bezeichnet im Mittelniederdeutschen eine "Niederung" bzw. einen "niedrig gelegenen Ort". Legde wurde 1274 zuerst als "Leghede" erwähnt.

Legde/Quitzöbel auf Wikipedia

 
Mehr Ortsteile
Mehr Tagebücher

Suche nach Landkreisen

Prignitz Ostprignitz-Ruppin Oberhavel Uckermark Barnim Havelland Märkisch-Oderland Oder-Spree Dahme-Spreewald Teltow-Fläming Potsdam-Mittelmark Elbe-Elster Oberspreewald-Lausitz Spree-Neiße Zeige Ortsteile von Cottbus Zeige Ortsteile von Potsdam Zeige Ortsteile von Brandenburg Zeige Ortsteile von Frankfurt Spree-Neiße Potsdam-Mittelmark Zeige Ortsteile von Berlin
Mehr Zeitbilder
Mehr Dichtungen
Mehr Schriftsteller
Lade mehr