Egon Erwin Kisch

geboren: 29.04.1885
gestorben: 31.03.1948

Schriftsteller und Journalist; enge Kontakte zu deutschsprachigen Autoren wie Leppin, Rilke, Brod und Kafka, aber auch zu tschechischen Schriftstellern, z.B. Jaroslav Hašek; seit Ende der siebziger Jahre vergibt die Zeitschrift "Stern" den E.-E.-K.-Preis

 Egon Erwin Kisch auf Wikipedia

 
Mehr Werke
Mehr Autoren
Mehr Orte
Literarische Einrichtungen
Mehr Texte
Mehr laden